Wie wir Autofahrer uns die Welt zu Füssen gelegt haben

Wie wir Autofahrer uns die Welt zu Füssen gelegt haben

Seien wir einmal ehrlich: Wir Autofahrer haben uns die Welt zu Füssen gelegt. Wenn wir in unserem Auto sitzen, dann fühlen wir uns wie Könige in unserem kleinen, freien Königreich. Sicher, es gibt viele Gesetze und Richtlinien, an die wir uns halten müssen. Solange wir aber innerhalb der gesteckten gesetzlichen Grenzen bleiben, verhalten wir uns richtig. Glauben wir.

Continue reading “Wie wir Autofahrer uns die Welt zu Füssen gelegt haben”

Über die Freiheit, alles tun zu können, was wir wollen

Über die Freiheit, alles tun zu können, was wir wollen

In der letzten Zeit lese ich von den bürgerlichen Parteien ständig die Worte „Frei“ und „Freiheit“, die uns Schweizern sehr wichtig sind. Wir sind sehr frei und werden es auch immer sein. Was bedeutet eigentlich Freiheit? Wann beeinflusst meine Freiheit die Freiheit von Anderen?

Continue reading “Über die Freiheit, alles tun zu können, was wir wollen”

Wie unser Gehirn Veränderungen unterstützt oder verhindert

Wie unser Gehirn Veränderungen unterstützt oder verhindert

Ich beschäftige mich mit Veränderungsprozessen und wollte wissen, wieso unser Gehirn Veränderungen manchmal eher verhindert als diese zuzulassen. Letztendlich geht es hierbei immer um Lernprozesse. Dabei bin ich auf einige sehr hilfreiche Präsentationen gestossen, die es mir leichter machen, mein Gehirn zu verstehen.

Continue reading “Wie unser Gehirn Veränderungen unterstützt oder verhindert”

Ist die Sharing-Community ein Abbild unserer Zukunft oder unserer Vergangenheit?

Ist die Sharing-Community ein Abbild unserer Zukunft oder unserer Vergangenheit?

Wir reden immer mehr von einer zukünftigen “Sharing-Community” und meinen damit, dass die einzelne Person kein Eigentum mehr hat, sondern sich etwas dann leiht, wenn sie es braucht. Wir sehen die kommende Sharing-Welle derzeit an den vielen Miet-Scootern, die überall herumstehen. Doch, handelt es sich dabei wirklich um “Sharing”?

Continue reading “Ist die Sharing-Community ein Abbild unserer Zukunft oder unserer Vergangenheit?”