Über mich beruflich

Ich helfe Menschen und ihren Organisationen, kontinuierlich effektiver zu werden, damit sie nachhaltig erfolgreich bleiben, zufrieden mit ihren Arbeitsergebnissen und stolz auf das gemeinsam Erreichte sind.

Ich glaube daran, dass wir mit einer agilen Denkweise erfolgreicher sind. Diese ist geprägt durch Wertschätzung, Vertrauen und Transparenz anderen gegenüber, durch das Begreifen von Veränderung als Chance, durch das Bestreben zum Lernen, Zuhören und Verstehen, durch den Wunsch, Wissen mit anderen zu teilen, und durch Freude an und bei der Arbeit.

Ich identifiziere relevante, innovative Trends und bringe diese anderen näher. Ich tausche mich hierzu in Netzwerken aus, gestalte Veranstaltungen oder nehme als Redner oder Gast an solchen teil. Ich initiiere notwendige Innovationen und begleite die Beteiligten auf allen Ebenen einer Organisation durch den Veränderungsprozess. Dabei lege ich besonderes Augenmerk auf den ökonomischen Umgang mit Ressourcen und eine ökologische Nachhaltigkeit sowie eine von Akzeptanz und Respekt bestimmte Arbeitsatmosphäre. Mir ist dabei wichtig, unsere Welt in einem besseren Zustand zu hinterlassen, als ich sie vorgefunden habe.

Ich helfe Menschen einen Konsens über ihre Herausforderungen und Ziele zu erreichen, indem ich ihrem Expertenwissen, ihren Ideen, Wünschen und Träumen zuhöre, sie verstehe und so gegenseitiges Vertrauen aufbaue. Wesentlich bei jeder Zusammenarbeit ist mir die Entstehung eines Gemeinschaftsgefühls in einem Team, in dem jeder Meinungsvielfalt als Inspiration und treibende Kraft auf dem Weg zum gemeinsamen Ziel begreift.

Ich verbinde das richtige Mass an agiler Führungsqualität mit aktuellen Fähigkeiten in Business Analyse, Requirements Engineering, User-Centered Design, Prozessgestaltung und Produktmanagement, um die vorliegenden Bedürfnisse und deren Wert aufzuspüren, die benötigte fachliche Lösung zu beschreiben und die Menschen über das vor uns liegende, unbekannte Gelände zu begleiten, so dass wir gemeinsam unsere Ziele erreichen.